Presse – Das absolut schönste Mädchen der Welt und ich

 

Pressestimmen zu "Das absolut schönste Mädchen der Welt und ich"

"Knösel hat wieder einmal eine männliche Hauptfigur geschaffen, die bezaubert, weil sie so echt ist. Selbst wenn die eigene erste Liebe schon ein paar Dezennien zurückliegt, wohnt Knösels leidenschaftlicher Sommernovelle jener Zauber inne, der einen süchtig nach dem großen verrückten Gefühl werden lässt. Glanzvolle Dialoge, ganz ohne anbiedernden Sound, Milieustudien, die das Märchenhafte immer wieder runterbrechen: urbane feine Literatur, in der junge Menschen die Rolle ihres Lebens suchen und dabei sich selbst finden."
Christine Paxmann, Eselsohr

"Lebensnah und zugleich cool: Stephan Knösel gelingen pointierte Dialoge und kinoreife Szenen. Er beherrscht Komik und Tragik und inszeniert große Gefühle, ohne pathetisch zu werden. Seine Helden wirken authentisch, die Sprache echt."
Udo Bartsch, Doppelpunkt

"Knösel hat einen Helden geschaffen, der gleichermaßen zeitgemäß wie aus der Zeit gefallen zu sein scheint. Hier geht es wirklich um Liebe. Das ist gerade in einem Buch, das sich an ein junges männliches Publikum richtet, ein echter Fortschritt. Die Geschichte von Paul und dem absolut schönsten Mädchen der Welt ist eine realistisch angelegte, aber überhöht gestaltete Ballade, innig-schön und melancholisch überhaucht, ein wahres Liebesmärchen, ein lebensechter Traum."
Magali Heissler, Titel Kulturmagazin

"Ein Schmachtfetzen zwischen Buchdeckeln? Weit gefehlt. Stephan Knösel trifft immer den richtigen Ton, mal schnoddrig selbstironisch, mal zart und verletzt."
Michaela Böhm, Hits für Kids

„Wenn man begonnen hat, kann man nicht mehr aufhören zu lesen.“
Büchertreff.de

"Der Autor hat mit Paul eine überzeugende und liebenswerte Figur geschaffen und erzählt die immer wieder überraschenden Wendungen der Geschichte glaubhaft und lebensnah. Fesselnde Unterhaltung für Jugendliche ab 14 Jahren, nicht nur für Romantiker!"
Gudrun Eckl, Borromäusverein

„Eine sehr authentische und kurzweilige Geschichte mit tollen Charakteren über die erste Liebe.“
Schummerlicht.de

„Wer auf der Suche ist nach Unterhaltung, einer tollen Erzählstimme und echten Gefühlen, der wird mit Das absolut schönste Mädchen der Welt und ich fündig werden.“
Skyline-of-books.de

"Ein gelungenes Jugendbuch ohne Moralkeule."
Umblättern.com

"Gute, ehrliche Unterhaltung für junge Menschen auf der Suche nach sich selbst."
Béatrice Wälti-Fivaz, querlesen.ch

"Von Anfang an spannend. Eine schöne Liebesgeschichte."
Feyzanur Gökalp, Basler Biechergugge, Schweiz

"Eine Achterbahn der Gefühle. Authentisch."
Arbeitsgemeinschaft Jugendliteratur und Medien der GEW